Browsing Tag

E-Scooter

E-Scooter in Berlin sollen wie Schrotträder behandelt werden

Die grüne Stadträtin (Tempelhof-Schöneberg) Christiane Heiß fordert ein schnelleres Durchgreifen bei unsachgemäß abgestellten E-Scootern. Derzeit wartet man noch auf die Umsetzung der Regulierungen betreffend der kommenden Parkzonen für E-Scooter und Sharingbikes. Und solange werden falsch abgestellte E-Scooter dem Anbieter gemeldet und binnen eines Tages vom Anbieter auch weggeräumt. Das dauert Christiane Heiß aber zu lange. Sie würde es lieber binnen „drei Stunden“ sehen. Nun denkt sie laut darüber nach die E-Scooter sofort entfernen zu lassen. berliner-zeitung.de…

Weiterlesen

Warnung vor E-Scooter vom Discounter

Natürlich springen Aldi, Lidl und Co. auf den E-Scooter Zug mit auf und bieten von Zeit zu Zeit nun auch E-Scooter für Preise von um die 300 EUR an. Mehr Geld scheinen diese Fahrzeuge aber auch nicht wert zu sein wie Techbook.de berichtet. Die unter Doc Green oder Explorer verkauften ESA 1919 E-Scooter scheinen nur auf dem Papier ein guter Kauf zu sein. Denn es hagelt einiges an schlechter Kritik in den gängigen Foren und Kommentarspalten der Online Shops. Von…

Weiterlesen

E-Scooter in Frankfurt: Voi ist neu

Voi spielt nun auch in Frankfurt mit und hat bereits 500 E-Scooter in der Stadt verteilt. Und natürlich kann man in der Startphase des nach eigenen Angaben größten Europäischen Anbieters auch noch den ein oder anderen Euro sparen, denn um der Konkurrenz die Kunden auszuspannen, gibt es zum einen günstigeres Tarife und zum anderen entfällt derzeit auch noch die Freischaltgebühr. faz.net…

Weiterlesen

Lime nutzt ab sofort Ökostrom von Polarstern

Auch bei Lime ist die Reduktion der CO2-Emission ganz weit oben auf der Agenda für dieses Jahr. Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung ist die Zusammenarbeit mit Polarstern. “Wie klimafreundlich Mobilitätsangebote sind, ist immer auch eine Frage der eingesetzten Energie, nicht nur der Technik. Als Energieversorger verstehen wir es als unsere Aufgabe, über erneuerbare Energieprodukte, die neuen Mobilitätsservices mitzugestalten und unseren Teil zur Reduktion der CO2-Emissionen im Verkehr zu leisten“, sagt Florian Henle, Gründer und Geschäftsführer des Ökoenergieversorgers Polarstern.…

Weiterlesen

E-Scooter Demolierer in Hamburg erwischt

Ob der 24- jährige Hamburger psychisch krank ist, muss das Gericht klären. Aber vieles spricht dafür, denn der junge Mann wurde dabei beobachtet wie er E-Scooter mutwillig die Treppen zu einem U-Bahnhof hinunter geworfen hat. Und möglicherweise ist er auch für brennende E-Scooter ein paar Straßen weiter verantwortlich. ndr.de…

Weiterlesen

E-Bikes und E-Scooter boomen auch 2020

Gerade mit Blick auf den Umweltschutz greifen immer mehr Menschen für kurze bis mittellange Strecken, zum Beispiel zur Arbeit oder zum Treffen mit Freunden auf Alternativen zum Auto. Da aber auch die Bequemlichkeit ein Rolle spielt, liegen hier E-Bikes und E-Scooter nach wie vor hoch im Kurs. krone.at…

Weiterlesen

Fahrrad, E-Bikes & E-Scooter: Mikromobilität in Israel funktioniert

In Israel nutzen laut einer Studie von Moovit mehr als 10% der Bevölkerung wöchentliche Mikromobilitätsangebote wie Fahhrad, E-Bikes oder E-Scooters. Und fast 7,5% nutzen dies Möglichkeiten täglich. Nun ist zum Beispiel Tel Aviv mit seinem warmen Klima und relativ flachen Landschaften auch ein idealer Markt für diese Modelle. Auch interesant ist, dass die durchschnittliche Strecke welche mit dem Rad oder Scooter zurückgelegt wird rund 19,6 Kilometer beträgt. Das wird nur noch von Pendlern in Abu Dhabi und Dubai mit 20,88…

Weiterlesen

E-Scooter: VOI bald in Pforzheim?

Laut bnn.de gibt es wohl bereits konkrete Gespräche mit der Stadt und dem schwedischen Anbieter VOI. Allerdings ist wohl noch nichts in trockenen Tüchern, da es im wahrsten Sinne des Wortes noch einige Hindernisse zu überwinden gilt. Durch starke Steigungen leidet die Akkuleistung der E-Scooter und auch fehlende Fahrradwege sind problematisch.…

Weiterlesen

Lime bekommt in Dresden Konkurrenz

In Dresden war bisher Lime der Platzhirsch in Sachen E-Scooter. Nun ist auch Tier Mobility mit 200 Scootern gestartet. Zwar gibt es derzeit noch ein paar Unstimmigkeiten mit der Stadt in Punkto Kooperation und Einhaltung der sogenannten Roten Zonen, das scheint aber wohl eher ein Kommunikationsproblem zu sein, denn während die Stadt Dresden mitteilt, dass Tier seine Daten noch nicht übermittelt hat, spielt das Unternehmen den Ball zurück und erklärt man habe bereits Mitte Dezember die Unterlagen eingereicht. Auch wenn…

Weiterlesen

Bloggerei.de Gutscheincodes  TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste