Browsing Tag

E-Scooter

E-Scooter

Tier bringt mit myTIER GO einen faltbarer E-Scooter für den Privatgebrauch

Ende letzten Jahres startete TIER mit dem Verkauf generalüberholter E-Scooter aus der eigenen Flotte an Privatkunden. Ein nachhaltiges Konzept für die Weiternutzung der Fahrzeuge nach der Einführung einer neuen E-Scooter-Generation mit austauschbaren Batterien, das sich großer Beliebtheit bei Kunden erfreute. Durch das Angebot können nun auch Menschen im ländlichen Gebiet die Vorteile eines TIER-Scooters nutzen, der bislang nur in Groß- und Mittelstädten zum Einsatz kommt. Mit dem neuen myTIER GO reagiert das Berliner Unternehmen auf den häufig geäußerten Kundenwunsch nach…

Weiterlesen

E-Scooter

E-Scooter: Elmoto Kick von Govecs

Govecs bringt mit seinem E-Scooter Elmoto Kick ein durchaus beachtenswertes Gerät auf den Markt. Der STVO zugelassene E-Scooter mit einer Geschwindigkeit von 20 km/h und einer Reichweite von 20 Kilometern überzeugt die Kollegen von Inside Digital. Zwar kommt der Scooter im Test nicht auf die angegeben 20 Kilometer Reichweite, dafür fährt er aber recht zügig – auch bergauf – und manchmal auch schneller als die angegeben 20 km/h. Ebenso interessant ist das Akku-Konzept. Hier werden zwei Akkus von Einhell verbaut.…

Weiterlesen

E-Scooter

E-Scooter: Rochade in Düsseldorf

Generell ist der Markt für Mikromobilität ständig in Bewegung. Gerade bei den Sharing E-Scooter Anbietern wird viel experimentiert, probiert, expandiert und wieder zurück. Das kann man aktuell in Düsseldorf ganz gut beobachten. Während Lime sein Angebot in der Landeshauptstadt massiv auf weitere Stadteile ausweitet, konzentriert sich Tier nur noch auf den Stadtkern. Der gerade erst in Düsseldorf gestartet Anbieter Dott zieht seine Flotte ab und stationiert diese an den per Ausschreibung gewonnenen Standorte Paris und Lyon. Eine Rückkehr ist aber…

Weiterlesen

E-Scooter

Dott, TIER und Voi verpflichten sich zur Einhaltung höherer Nachhaltigkeitsstandards für E-Scooter

Die E-Scooter Anbieter Dott, TIER und Voi gaben heute bekannt, dass sie sich gemeinsam zu einem höheren Niveau an Nachhaltigkeitsstandards und praktiken in allen Bereichen der E-Scooter-Branche verpflichten. Zusammengenommen decken die zehn ökologischen und sozialen Verpflichtungen den gesamten Lebenszyklus des E-Scooters ab. Die Anbieter verpflichten sich zu folgenden Punkten: Herstellung1.    Verwendung von mindestens 20% recyceltem Material in allen neuen E-Scootern ab 20212.    Anschaffung neuer E-Scooter ausschließlich mit austauschbaren Batterien ab 2020 Operativer Betrieb3.    Verzicht auf prekäre „Gig“-Economy…

Weiterlesen

E-Scooter

TIER Mobility zieht positive Bilanz nach einem Jahr Betrieb in Deutschland

TIER Mobility zieht nach einem Jahr Betrieb in Deutschland Bilanz und blickt auf erfolgreiche zwölf Monate zurück, in denen das Berliner Unternehmen seine Position als deutscher und europäischer Marktführer ausbauen konnte. Am 22. Juni 2019 startete TIER an nur einem Tag in acht deutschen Städten gleichzeitig – in Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Münster und Bonn. Ein Jahr später hat das Berliner Unternehmen seine Präsenz in Deutschland auf 38 Städte ausgeweitet und konnte bundesweit bereits über 11,5 Millionen Fahrten…

Weiterlesen

E-Scooter

Deutscher Städtetag fordert Verbotszonen für E-Scooter

Ziemlich genau vor einem Jahr hat man die E-Scooter in Deutschland zugelassen. So richtig freuen will sich aber irgendwie keiner über die neue Form der Mikromobilität. Klar, der E-Scooter hat seine Fans, aber die Kritiker sind deutlich lauter. Nicht ganz zu unrecht wird häufig kritisiert, das die Roller wie Dreck in den Straßen liegen und auch die Fahrzeugführer sich selten an Regeln halten und gerne mal durch Fußgängerzonen und belebten Plätzen mit Highspeed ihren Weg suchen. Aus diesen Gründen fordern…

Weiterlesen

E-Scooter

E-Scooter The Urban #HMBRG

Die Kollegen von techstage.de haben sich den E-Scooter “The Urban #HMBRG” mal genauer angeschaut und sind zu dem Ergebnis gekommen, den fast perfekten E-Scooter gefunden zu haben. Rein von den Werten hört er sich auf jeden Fall schon mal recht interessant an. Für einen UVP von rund 1.100 EUR (Bester Preis liegt derzeit um 890 EUR) erhält der Käufer ein solide Verarbeitetes Gerät mit einem 350 Watt starken Hinterradmotor, der sehr zügig beschleunigt und Euch mit den vorgeschriebenen 25 km/h…

Weiterlesen

E-Scooter

SPIN: E-Scooter Sharing von Ford startet in Köln

Mit Spin kommt nicht nur der nächste E-Scooter Verleiher nach Deutschland, es ist auch ein weiterer Test der Automobilbranche im Markt für Mikromobilität zu agieren. Spin gehört zum Ford Konzern, weswegen der Standort Köln als Testfeld für den Start logisch erscheint. Leider ist Spin dann aber auch “nur ein weiterer Anbieter” ohne besondere Merkmale oder Innovationen. Klar, die Scooter werden beim Aufladen Desinfiziert. Klar stehen mehrerer hundert E-Scooter in Köln, vorzugsweise im Innenstadtbereich für die Nutzer bereit. Einziges kleines Alleinstellungsmerkmal…

Weiterlesen

E-Scooter

E-Scooter von Voi jetzt über Free Now buchbar

Zumindest in Hamburg kann man in der Taxi App Free Now die E-Scooter von Voi buchen und abrechnen. Damit wurde ein anderthalb jahre altes Versprechen von Free Now endlich eingelöst. Denn damals wurde bereits angekündigt auch Drittangebote in die App aufzunehmen. Es soll übrigens nicht nur bei Hamburg und bleiben. Free Now Deutschlandchef Alexander Mönch sagte Gruenderszene.de, dass man schnellstmöglich weitere Städte wie München und Berlin integrieren möchte. Gruenderszene.de…

Weiterlesen

E-Scooter

Autonom fahrende E-Scooter

Ein bisschen hört es sich schon nach Science-Fiction an, wenn das US-Start-up Tortoise des ehemaligen Uber-Managers Dmitry Shevelenko über autonom fahrende E-Scooter, die per App gerufen werden nachdenkt. Natürlich ist komfortabel wenn man die kleinen Flitzer nicht mehr erst suchen muss (wobei die jetzt ja in den Großstädten eher leicht zu finden sind), aber will man das wirklich, dass E-Scooter ohne Fahrer/in durch die Stadt fahren? Computerbild.de…

Weiterlesen

E-Scooter

E-Scooter: Es weht ein frischer WIND

Mit 22 Mio. Investment Kapital von Holtzbrinck Ventures und Source Code Capital wird es gelb auf Deutschlands Straßen. Wind Mobility schickt seine E-Scooter ins Rennen um die Kundschaft. Somit sind die Deutschen Farben im E-Scooter Sharing Geschäft grün und gelb. Neben TIER ist jetzt also auch WIND angetreten um die internationalen Marktführer Bird und Lime in Deutschland hinter sich zu halten… Foto: WIND Website https://de.wind.co/…

Weiterlesen