Urban Mobility News

Chiphersteller AMD baut jetzt auch Fahrräder

Aus der Abteilung “Was denn, die jetzt auch?” kommt die Meldung das der Chiphersteller AMD jetzt unter die Fahrradhersteller gegangen ist. Und zwar mit zwei ganz klassischen unmotorisierten Modellen.

Zum einen ein Hollandrad mäßiges Bike namens Custom Cruiser und zum zweiten ein klassisches fully MTB. Beide bestechen nicht durch große Innovation oder tollem Design. Sie könnten so auch aus dem Baumarkt kommen, wenn da eben nicht das berühmte AMD Logo auf dem Rahmen prangen würde.

Fotos: AMD via derstandard.de

Das könnte dann doch den ein oder anderen Nerd zum Kauf der Bikes verführen. Allerdings gibt es die rund 350 USD billigen Fahrräder derzeit nur in den USA zu bekommen. Mal schauen ob der ein oder andere Discounter zuschlägt und die Bikes nach Deutschland bringt.

derstandard.de


Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentieren