E-Scooter

E-Scooter von BMW

Für alle Freunde des bayrischen Herstellers gibt es jetzt interessante News. BMW kündigt in erneuter Kooperation mit Micro den neue BMW E-Scooter noch für 2019 an. Der bringt seinen Fahrer mit einer Reichweite von bis zu zwölf Kilometern und einer Geschwindigkeit von maximal 20 km/h schnell an sein Ziel.

Foto: BMW

Zwei separate Bremssysteme sowie eingefasste Vorder- und Rückleuchten sorgen für die nötige Sicherheit auf der Straße. Dennoch verzichtet der neun Kilogramm leichte Scooter nicht auf das platzsparende Design eines City Scooters und kann einfach zusammengefaltet werden.

Der 150 Watt-Motor und der Li-Ionen Akku verschwinden nahezu unsichtbar in Trittbrett und Hinterrad, was den neuen E-Scooter zum praktischen Alltagsbegleiter macht. Innerhalb von zwei Stunden lässt sich der E-Scooter wieder vollständig zur Weiterfahrt aufladen.

Das matt-schwarze Farbdesign von Micro passt ideal zum klassischen Blauton des BMW-Propellerlogos und liegt mit 799 EUR im normalen Preisbereich.


Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentieren