wiredonkeys folgen

E-Bike

Ducati e-Scrambler. The Scrambler urban ebike

Das Ducati sportliche E-Bikes bauen kann, haben sie spätestens mit dem MIG-RR EMTB eindrucksvoll bewiesen. Das sie aber auch den urbanen Pendler verstehen, zeigen sie mit dem neuen e-Scrambler, einem Trekkingbike mit High-End-Komponenten, inspiriert von der Ducati Scrambler-Welt.

Ausgestattet mit einem Shimano Steps E7000 (250Watt – 60Nm – 2,8kg) Mittelmotor, dem passenden 504Wh Akku, einer Suntour XCR 34 coil, boost LOR – 100mm Gabel, Thok e-plus – 27,5 Zoll Rädern mit Pirelli Cycl-e GT 27,5 Zoll x2.35 Bereifung, sowie STVO konforme Ausstattung, machen das 22,5 Kg schwere Rad zu einem durchaus interessanten Kandidaten für das tägliche Pendeln.

Das nette „Schmankerl“ mit der  Dropper Post Sattelstütze hat vielleicht im Stadtverkehr große Chancen auf ein echtes Highlight, denn es erlaubt ein einfaches und schnelles Verstellen der Sattelhöhe. Im Sport recht wichtig – im Verkehr bei Ampelphasen ganz nett.

ScramblerDucati.com

Kommentieren

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meist gelesen

© 2019-2022 wiredonkeys.com. Alle auf diesen Seiten verwendeten Markenzeichen, Produktabbildungen, Fotos, Produktnamen und Logos sind Eigentum ihrer entsprechenden Inhaber. wiredonkeys ist ein Blog von Zeitdeck Media I Impressum I Datenschutzerklärung