Browsing Tag

E-Bike

Landrätin mit S-Pedelec aus dem Zug verwiesen

So weit zum Thema Verkehrswende. Dem guten Willen stehen meist verstaubte Gesetze im Weg. Das musste auch die grüne Landrätin Anna Kebschull aus dem Landkreis Osnabrück erfahren, als sie mit ihrem E-Bike von ihrem Wohnort einen Teil der Strecke mit der Bahn nach Osnabrück zurücklegen wollte. Doch leider handelte es sich bei ihrem E-Bike um ein S-Pedelec. Und das widerum darf nicht mit der Bahn transportiert werden. Die Begründung: Als diese Bestimmung beschlossen wurde, waren E-Bikes mit Versicherungskennzeichen noch wesentlich…

Weiterlesen

Calamus One – Die eierlegenden Wollmilchsau als E-Bike

Bordcomputer mit Touchdisplay und Fingerabdruck Sensor, GPS Modul und Simkarten Slot für Navigation und Diebstahlschutz. Zusätzliche Sicherheits-Features wie einen Tot-Winkel-Warner mit haptischer Warnung vor von hinten annähernden Fahrzeugen. Das alles bietet das Calamus One zu einem eher moderaten Preis. t3n.de…

Weiterlesen

RadRunner. E-Bike? Cargobike? E-Mofa?

Also bei Betrachtung der Fotos des RadRunner von Rad Power Bikes sehe ich eine Kreuzung aus Mofa, BMX, ein bisschen was von Fatbike und auch eine kleine Priese oldschool Klapprad. Aber grundsätzlich ist der RadRunner ein ziemlich eigenwilliges E-Cargobike Konzept das sie selber Electric Utility Bike nennen. Und ja, es hat irgendwas. Mit insgesamt 330 Zubehörkombinationen kann der RadRunner völlig personalisiert und für die passenden Zwecke umgebaut werden.. Mit dem Sortiment an Gepäckträgern und Plattformen sowie dem patentierten Beifahrerpaket und…

Weiterlesen

Fiat 500 L auf zwei Rädern

Ich mag Lizenzprodukte. Besonders dann wenn sie wie in diesem Fall irgendwie passend sind. Die auf Lizenzen von Automarken spezialisierte Firma Compagnia Ducale hat das 500 L im Angebot. Ein platzsparendes, faltbares E-Bike für den Stadtverkehr. Mit 250 Watt Motor, einem im Rahmen verbauten Akku und einer Laufleistung von 50 Kilometern. Was es sonst noch aus dem Hause Fiat an E-Bikes gibt, könnt ihr im ausführlichen Bericht bei den Kollegen von Pedelecs & E-Bikes lesen.…

Weiterlesen

Der Bundesverband Zukunft Fahrrad (BVZF) hat mit Riese & Müller ein neues Mitglied

Riese & Müller verstärkt seine Verbandsarbeit und engagiert sich beim Bundesverband Zukunft Fahhrrad (BVZF). Durch die Mitarbeit im BVZF will der Premium-Hersteller von E-Bikes und E-Cargo Bikes den Austausch zwischen den Marktteilnehmern verbessern und die Kommunikation zu politischen Entscheidungsträgern weiter ausbauen. Ziel ist die Wahrnehmung des E-Bikes als Autoersatz zu erhöhen, Infrastrukturmaßnahmen voranzubringen und Anreizsysteme zu schaffen, um mehr Menschen vom Auto auf das E-Bike zu bringen. „Wir begrüßen die Gründung des neuen Verbands und unterstützen die Verbandsarbeit aus Überzeugung.…

Weiterlesen

Uber mit großen Problemen in Los Angeles

Da steckt Uber mit seinem Tochterunternehmen Jump in ziemlichen Schwierigkeiten, denn es droht die Zulassung in L.A zu verlieren. Bereits jetzt dürfen vorübergehend keine E-Roller und E-Bikes von Jump mehr angeboten werden, da Uber gegen eine wesentliche Voraussetzung für die Betriebsgenehmigung verstoßen hat. Uber verweigert die Herausgabe der Nutzungs- und Bewegungsdaten der Fahrzeuge. Begründet wird der Schritt seitens Uber mit dem Datenschutz. Da aber wie erwähnt das Teilen dieser Daten Voraussetzung der Zulassung des Geschäfts in L.A. ist, stellt sich…

Weiterlesen

Neues von Niu: Upgrade der Elektroroller Flotte und ein E-Bike

Niu spendiert seinen Elektrorollern der M-, N- und U-Serie mehr Leistung für Reichweite und Geschwindigkeit. Die aufgefrischten Modelle mit den  etwas sperrigen  Bezeichnungen M-QI-GT, N-QI-GT Pro kommen mit einem 3.000 Watt Bosch Motor und mit maximalen Reichweite von 95 Kilometern bzw. 100 Kilometern und einer Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Bei der U Serie (U-QI-GT Pro) wird es mit 1.200 Watt, maximal 85 Kilometer und 45 km/h etwas urbaner. Interessanter jedoch finde ich die Ankündigung eines  E-Bikes aus dem Hause Niu.…

Weiterlesen

Segway Dirt E-Bike

Es ist durch ein interessantes Produkt, was da aus China von Segway für Anfang 2020 angekündigt wird. Ein elektrisches Dirt Bike in zwei Versionen. Das kleine X160 mit einer Laufleistung von rund 64 Kilometern und das X260 mit 120 Kilometern Laufleistung pro Akku-Ladung.  Beide Versionen lassen sich auch ohne die elektrische Zusatzleistung fahren. Das Dirt E-Bike ist mit seiner Top Speed von fast 75 km/h definitiv ein Sportgerät und nicht unbedingt für den urbanen Einsatz geeignet. Preislich liegen die Dirt…

Weiterlesen

Juiced SCORPION – Moped Style E-Bike

Ich war gerade mal wieder bei Indigogo und habe das nächste interessante Zweirad gefunden. Der Juiced SCORPION sieht aus wie ein reinrassiges Mofa, wenn da nicht die Ritzel und Pedale wären. Das enttarnt den Skorpion als E-Bike. Mit dem 750W Motor schafft der Scorpion 45 km/h und rund 72 Kilometer Reichweite. Der „größere“ Bruder namens HYPERSCORPION  schafft 120 Kilometer und eine Geschwindigkeit von mehr als 45 Km/h, was ihn für die meisten Deutschen eher uninteressant machen dürfte. Ansonsten hat der…

Weiterlesen

E-Bikes von Nuvelos. Innovation trifft Design

Manche Geschichten über die Entstehung von StartUps und Produkten sind sehr interessant und haben meist einen aussergewöhnlichen Anfang. So auch auch der von Nuvelos aus und von Rehau. Alles begann im Jahre 2013, als die Bundesrepublik Deutschland das Förderprojekt „Tragrahmenstrukturen aus faserverstärkten Kunststoffen für ein- und mehrspurige Fahrzeuge“ startete. Dies nahmen die Profis der Rehau AG – weltweiter Marktführer im Bereich Polymerlösungen und Materialsubstitution mit einer stark ausgeprägten Kompetenz im Leichtbau – zum Anlass ihren Hang zu Innovationen und Nachhaltigkeit unter…

Weiterlesen

Bloggerei.de Gutscheincodes  TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste