Das Momentum Compakt E+. Ein vielseitiges, urbanes E-Bike

Die noch recht unbekannte Marke Momentum hat den Trend der Zeit nach kompakten und vielseitigen Fahrrädern mit Elektromotoren erkannt und das Compact E+ vorgestellt. Es ist in zwei Modellen erhältlich, die mit ihren geringen Baumaßen sowohl in der Stadt, als auch bei einer Radtour am Wochenende eingesetzt werden können. Zudem ist es auch noch ein echt gutes Einkaufsmmobil. Das Compakt E+ hat einen leistungsstarken Mittelmotor, einen vollintegrierten Akku, ist mit MIK-Zubehör kompatibel und bietet eine beeindruckende Reichweite von bis zu 180 km.

Das Compakt E+ mag das kleinste E-Bike in unserem Lineup sein, aber es fehlt ihm an nichts. Es wurde mit einem verstellbaren Vorbau, federnder Sattelstütze und einer Geometrie entwickelt, die zu den Proportionen der meisten Menschen passt“, sagt Phoebe Liu, Chief Branding Officer der GIANT Group, zu der die Marken GIANT, Liv, Momentum und CADEX gehören. “Seine Größe und Vielseitigkeit, gepaart mit dem Tragegriff und den faltbaren Komponenten machen es zum ultimativen ‘do anything’ und ‘go anywhere’ E-Bike.

Das Compakt E+ Aluminium-Rahmenset verfügt über ein extra niedriges Tiefeinsteigerdesign und eine breite 20-Zoll-Bereifung. Diese ermöglichen eine niedrigere Überstandshöhe, für ein leichtes Auf- und Absteigen. Das Compakt E+ 1 ist mit der Enviolo Automatiq Nabenschaltung ausgestattet, diese übernimmt automatisch die Schaltvorgänge mit einem Übersetzungsverhältnis von bis zu 380%; das Compakt E+ 2 verfügt über eine Shimano E5 5- Gang-Nabenschaltung mit einem Übersetzungsverhältnis von 263%.

Klein aber oho 

Der Vorbau und die Sattelstütze des Compakt E+ sind verstellbar und so konzipiert, dass sie sich sowohl im Winkel als auch in der Höhe mühelos anpassen lassen, um eine universelle Passform für Körpergrößen von 145 cm bis 190 cm zu ermöglichen. Die gefederte Parallelogramm-Sattelstütze des Compakt E+ 1 sorgt dabei für ein besonders komfortables Fahrgefühl. Die werkzeuglose Verstellung der Bauteile macht die Einstellung für unterschiedlicher Körpergrößen kinderleicht und ermöglicht eine gemeinsame Nutzung des Rades.

Mit einem max. zul. Systemgewicht von bis zu 180 kg hat das Compakt E+ eine enorm hohe Zuladung und bereits einen MIK-HD Gepäckträger serienmäßig verbaut. Dieser trägt bis zu 27 kg und kann sowohl MIK kompatibles Zubehör wie eine Tasche, einen hinteren Korb aber auch

MIK HD kompatibles Zubehör wie einen Kindersitz mühelos befestigen. Das Compakt E+ verfügt außerdem über eine M10-Anhängeraufnahme am Hinterbau des Rahmens und ermöglicht zusätzliche Passagier- und Frachtoptionen. Mit einer Vielzahl von Zubehörteilen sind optionale Frontgepäckträger wählbar, darunter L-förmige und standardmäßige kleine oder große Frontgepäckträger.

Flinkes Fahren, umfassende Lösung 

Das Compakt E+ verfügt über eine starke Lichtanlage, das Rücklicht ist formschlüssig in den MIK HD Gepäckträger integriert. Der Durchstiegsbereich, der als ergonomischer Tragegriff am Rahmen dient, klappbare Pedale und über Schnellspanner einfach zu verstellend Kontaktpunkte, ermöglichen einen leichten Transport und das schnelle Verstauen in kleineren Räumen. Ein stabiler Zweibeinständer sorgt für ein sicheres und einfaches Auf- und Abladen.

Die Compakt E+ Serie wird vom SyncDrive Sport2 Motor angetrieben. Der Motor liefert 250 W und unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Der Gates Carbon-Riemenantrieb und die PedalPlus 6-Sensor Technologie bieten eine kraftvolle, leise und natürlich wirkende Tretunterstützung. Das Compakt E+ ist mit 20-Zoll-Bereifung ausgestattet, die für Balance und Stabilität sorgen. Hydraulischen Scheibenbremsen mit vier Kolben-Sätteln und großen Bremsscheiben sorgen unter allen Umständen für kraftvolle Verzögerung.

Branchenführende E-Bike Technologie 

Der EnergyPak Smart Compact 500 Wh erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards und verfügt über eine moderne Zelltechnologie. Der Smart Charger 4 A sorgt für schnelle Ladevorgänge, er ermöglicht eine 80%ige Aufladung in nur 3 Stunden und 100% in 5 Stunden.

Der Akku ist vollständig in den Rahmen integriert und ermöglicht somit ein überaus schlankes Design. Zudem verfügt das Bike über einzigartige Sicherheitsmerkmale. Ein ABUS XPlus- Schließzylinder fügt sich formschlüssig in das Unterrohr des Compakt E+ ein und sorgt für Diebstahlschutz. Die E+1-Variante wird darüber hinaus mit einem gleichschließenden ABUS Faltschloss ausgeliefert.

Der SyncDrive Sport 2-Motor bietet 75 Nm mit 400 % Unterstützung und somit eine enorme Leistung in jeder Fahrsituation. Das RC Dash Bedienteil informiert mit eingelassenem Display über den Ladezustand des Akkus, die Unterstützungsstufe und vieles mehr. Große Tasten erleichtern eine intuitive Bedienung und ein USB-C Ladeanschluss ermöglicht das Aufladen eines Mobiltelefons mit 10 Watt Leistung. Am Compakt E+ 1, mit der Enviolo-Schaltautomatik, kann die gewünschte Trittfrequenz direkt über das RC-Dash angepasst verwenden und macht weitere Displays und zusätzliche Apps überflüssig.

Zuverlässiges Servicenetz 

Das ausgedehnten Händlernetz der GIANT Group gewährleistet qualitativ hochwertigen und professionellem Service und Support in ganz Deutschland.

Das Compakt E+ reiht sich in die Palette der innovativen Elektro-, Hybrid- und City-Bikes von Momentum ein, die entwickelt wurden, die wachsende Nachfrage nach nachhaltigen und gesunden Fortbewegungsmöglichkeiten zu erfüllen. Es wird ab dem 26. April 2024 in den EU- Märkten zu einem Preis ab 3.999 € erhältlich sein. ehr unter

Quelle und Fotos: Momentum PM

You May Also Like