E-Scooter

TIER startet “Heroes” Programm für Helden des Alltags mit kostenlose Fahrten.

TIER Mobility bleibt mit seiner Flotte in Deutschland, Schweden, Finnland und Norwegen weiter im Einsatz. 

Mit dem “Heroes” Programm werden in diesen Ländern ab sofort unkompliziert Freifahrten an Menschen mit systemrelevanten Berufen vergeben, u..a. an Krankenhauspersonal, Supermarkt- und Apotheken-Angestellte, Polizei und Feuerwehr. 

Details zur Anmeldung sind unter tier.app/heroes zu finden. 

Wo immer möglich, platzieren Teams darüber hinaus zusätzliche Scooter vor Krankenhäusern und anderen Knotenpunkten. 

In Italien, Österreich, Schweiz, Frankreich und Italien pausiert der Geschäftsbetrieb entsprechend der lokalen Empfehlungen vorläufig.

Weitergehende Informationen rund um die Maßnahmen des Unternehmens zu COVID-19 sind auf dieser Webpage zusammengefasst.

Lawrence Leuschner, CEO und Mitgründer von TIER Mobility

“Wir haben entschieden unseren Service trotz schwieriger Zeiten weiter zu betreiben und mit unserem ‚Heroes‘-Programm einen kleinen Beitrag in der Krise zu leisten. Momentan ist der Öffentliche Personennahverkehr für viele Menschen nicht mehr die erste Wahl, und wir bieten hier eine Alternative.”


Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentieren

Bloggerei.de Gutscheincodes  TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste