Browsing Tag

E-Bikes

Harley Davidson weiter unter Strom

Auch wenn die LiveWire ein Ladenhüter mit technischen Schwierigkeiten ist und auch irgendwie die angepeilte Zielgruppe verfehlt hat, geht Harley den elektrischen Weg konsequent weiter. Neben bereits angekündigten E-Bikes und einem Elektroroller soll nun auch ein E-Motorrad der Mittelklasse folgen. motorradonline,de Foto: Harley Davidson/Motorradonline.de…

Weiterlesen

E-Bikes und E-Scooter boomen auch 2020

Gerade mit Blick auf den Umweltschutz greifen immer mehr Menschen für kurze bis mittellange Strecken, zum Beispiel zur Arbeit oder zum Treffen mit Freunden auf Alternativen zum Auto. Da aber auch die Bequemlichkeit ein Rolle spielt, liegen hier E-Bikes und E-Scooter nach wie vor hoch im Kurs. krone.at…

Weiterlesen

Fahrrad, E-Bikes & E-Scooter: Mikromobilität in Israel funktioniert

In Israel nutzen laut einer Studie von Moovit mehr als 10% der Bevölkerung wöchentliche Mikromobilitätsangebote wie Fahhrad, E-Bikes oder E-Scooters. Und fast 7,5% nutzen dies Möglichkeiten täglich. Nun ist zum Beispiel Tel Aviv mit seinem warmen Klima und relativ flachen Landschaften auch ein idealer Markt für diese Modelle. Auch interesant ist, dass die durchschnittliche Strecke welche mit dem Rad oder Scooter zurückgelegt wird rund 19,6 Kilometer beträgt. Das wird nur noch von Pendlern in Abu Dhabi und Dubai mit 20,88…

Weiterlesen

E-Bikes: Ungebrochener Trend für 2020 erwartet

E-Bikes gibt es bereits in vielfältiger Ausführung. Vom reinen Citybike über Mountain-, oder Trekkingbikes bis hin zum Lastend. Und in jeder dieser Nische hat das E-Bike das „normale“ Fahrrad in der Gunst der Kunden überholt. Dementsprechend erwartet die Fahrradbranche auch für dieses Jahr einen ungebrochenen Trend und neue Absatzrekorde in allen Bereichen. Schön ist im übrigen, dass auch die Preise langsam Massenmarkt tauglich werden. Schon alleine bei den Absätzen der letzten Jahre wird klar, dass die Verkehrsplaner so langsam mal…

Weiterlesen

e.Go Kart: Pedelec oder E-Kart?

e.Go hat versucht das beste eines Pedelecs in eine neue Geräteklasse zu verpacken und somit ein Vierrädriges Fahrrad in die klassische GoKart Form gebracht. Nun könnte man denken, dass das ja eher in Richtung Spielerei und Spaßmobil geht. Aber sind wir mal ehrlich, haben wir das beim E-Scooter nicht auch gedacht? Und das e.Go Kart kommt mit recht interessanten Werten und Features daher: 250 Watt starker, am Tretlager verbauter Elektromotor mit einer Unterstützung von maximal 25 km/h, sowie einen Akku…

Weiterlesen

Bezirksamt Berlin Mitte: E-Bikes für Dienstfahrten

Mittes grüner Bürgermeister, Stephan von Dassel hat 25 E-Bikes für ein internes Bike-Sharing System angeschafft. Die Diensträder stehen für die Mitarbeiter des Bezirksamts kostenlos für Dienstfahrten in der Zeit von 8:00 bis 20:00 Uhr bereit. Das wird die Mitarbeiter sicherlich nicht nur aus Umweltschutzgründen freuen, denn wer in dieser Zeit Termine in Mitte wahrnehmen muss freut sich mit Sicherheit darüber das Auto stehen lassen zu können. Anbieter des E-Bike Sharing Systems ist übrigens das für ihr „Company E-Bike“ ausgezeichnete StartUp…

Weiterlesen

Video: Das Comeback des Lastenrads

In keiner Nische ist das E-Bike so perfekt einzubringen wie beim Lastenrad. Fast mühelos und klimaneutral transportieren ohne Parkplatzprobleme. Das es für Lastenräder in manchen Städten Zuschüsse gibt, macht die Sache noch ein bisschen interessanter……

Weiterlesen

1,45 Milliarden für den Radverkehr

Bundesverkehrsminister Scheuer hat sein Herz für Radfahrer entdeckt und einen Etat in Höhe von 1,45 Milliarden Euro bis 2023 bereitgestellt. Dieser muss jetzt von den Städten und Gemeinden eingesetzt werden um das Radfahren sicherer und attraktiver zu machen. Zudem soll es auch mehr Platz und mehr Rechte für Radler, sowie strengere Regeln für Autofahrer. So sollen Bußgelder fürs Parken in der „zweiten Reihe“, auf Geh- und Radwegen steigen. Schluss mit „Alibi-Infrastruktur und Angst-Radfahren“ ADFC Bundesgeschäftsführer Burkhard Stork Auch geht es…

Weiterlesen

Pedelecs im Trend. Weiter steigender E-Bike Absatz

Vor wenigen Jahren wurden E-Bikes belächelt und Senioren als Hauptzielgruppe ausgemacht. Und genau wie Microsofts Steve Ballmer dem iPhone keine Chance auf dem Mobilfunkmarkt prophezeite, sagte man dem Pedelec ein Nischendasein voraus. Weit gefehlt, denn mittlerweile sind E-Bikes weitaus mehr als nur ein bequemeres Fahrrad. Und statt in einer Nische zu stecken, besetzen die Hersteller fast alle Bereiche des Radfahrens.  Stadträder, Mountainbikes, Rennräder oder Lastenräder. Alles gibt es mittlerweile mit elektronischer Unterstützung. Und das Geschäft boomt. Waren es 2009 übersichtliche 150.000…

Weiterlesen

Holzesel unter Strom. E-Bike von My Esel

Ein Fahrrad aus Holz. Gibt’s schon. Mit Motor? Jetzt ja. My Esel (toller Name) aus Österreich haben mit ihrem E-Bike etwas besonderes erschaffen. Ein Rahmen aus Holz in einem E-Bike was man nicht als solches erkennt, mit einem Gewicht von gerade mal 19 Kg und einer Reichweite von über 100 Kilometern (!). Die Holz-Rahmen sind witterungsbeständig, steif und robust und das bei aussergewöhnlicher Vibrationsdämpfung und Laufruhe. Und um das noch ein bisschen mehr zu toppen bieten die Jungs und Mädels…

Weiterlesen

Bloggerei.de Gutscheincodes  TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste