wiredonkeys folgen

E-Bike

Bekannte Honda Modelle mal anders: Cub, Dax & Zoomer als E-Bike.

Als 1958 das erste Cub Mofa auf den Markt kam und 1969 die erste Dax, hat wohl noch keiner daran gedacht, dass es diese Kult Mofas rund 60 Jahre später neu aufgelegt werden. Zwar nicht mehr als Motor-Fahrräder wie die Abkürzung MoFa tatsächlich heißt, sondern als Fahrräder mit Hilfsmotor. E-Bikes also.

So hat Honda verkündet unter seiner neuen Marke Honda e: die drei Kultmodelle 2024 als Cub 3:, Dax e: und Zoomer e: elektrifiziert auf den Markt zu bringen. Somit werden die drei Fahrzeuge Pedalbetrieben von einem Radnabenmotor bis zur einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützt und währen in Deutschland somit auch ohne weitere Beschränkungen zu fahren. Allerdings plant Honda zunächst einen Marktstart in China.

Da aber die drei genannten Modelle perspektivisch auch als E-Mopeds im 45er Segment auf den Markt kommen sollen, kann man davon ausgehen sowohl die E-Bikes, als auch die E-Mopeds auch auf deutschen Straßen rollen zu sehen.

Quelle und Foto: Honda

Meist gelesen

© 2019-2022 wiredonkeys.com. Alle auf diesen Seiten verwendeten Markenzeichen, Produktabbildungen, Fotos, Produktnamen und Logos sind Eigentum ihrer entsprechenden Inhaber. wiredonkeys ist ein Blog von Zeitdeck Media I Impressum I Datenschutzerklärung