wiredonkeys folgen

E-Scooter

Trekstor E-Scooter mit Straßenzulassung

Der Markt für E-Scooter ist nicht nur auf das Verleihgeschäft beschränkt. Gerade wer ziemlich häufig die „letzte Meile“ mit einem der vielen Sharing E-Scooter zurücklegt, könnte mit dem Kauf eines eigenen Scooter liebäugeln. Allerdings sind die Anschaffungskosten noch sehr hoch. Allerdings gibt es das ein oder andere Gefährt, welches sich in erschwinglichen Regionen aufhält und dennoch nicht „Billig“ ist.

Trekstor hat gleich drei dieser Modelle im Angebot, wobei sich die drei lediglich durch die Größe des Akkus und somit der Reichweite unterscheiden. Der günstige E-Scooter aus dieser Reihe ist der eGear EG3168 mit einer Reichweite von 15 Kilometern und einem Preis von sagenhaften 499 EUR, verfügbar ab 10.12.2019 im hauseigenen Online Shop.

Foto: Trekstor

Mit 25 Kilometern kommt der größere Bruder Trekstor eGear EG3178 ganze 10 Kilometer weiter, kostet aber auch mit 599 EUR ganze 100 EUR mehr.

Und für 699 EUR geht es ganze 30 Kilometer weit mit dem EG31108. Alle drei Angebote sind von den Eigenschaften identisch und unterscheiden sich nur vom Preis, wobei die Preisspanne absolut in Ordnung geht. Egal ob ihr den EG3168, EG3178 oder den EG31108 im Trekstor Online Shop kauft, gibt es aktuell immer noch einen Helm-Gutschein in Höhe von 49,95 EUR dazu.

Einen ausführlichen Test – exemplarisch am Modell EG3178 findet Ihr hier bei Techstage.

Kommentieren

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meist gelesen

© 2019-2022 wiredonkeys.com. Alle auf diesen Seiten verwendeten Markenzeichen, Produktabbildungen, Fotos, Produktnamen und Logos sind Eigentum ihrer entsprechenden Inhaber. wiredonkeys ist ein Blog von Zeitdeck Media I Impressum I Datenschutzerklärung