E-Lastenrad

Kompakte Lifestyle-Cargo-Räder mit E-Antrieb von Loden

E-Cargo Bikes von Loden

Dank dem aktuell tobendem Wahlkampf und der daraus entstandenen Diskussion um eine Prämie für Lastenräder, ist diese Sparte nun auch etwas mehr in den Fokus gerückt. Nun gibt es auch neue Interessenten, die das Thema E–CargoBikes entdeckt haben.

Die Marke Loden Bikes aus den USA steht für kompakte Cargo-Räder mit Elektroantrieb. Die Modelle fallen im Verkehr durch die unterschiedlichen Radgrößen von 20“ und 26“ auf. Genau das macht die Besonderheit des prämierten Designs aus. Angelehnt an die klassische Form der Bäcker-Fahrräder sind sie klassische Lifestyle-Bikes, die mit ihrer Stabilität den Transport von Kindern, dem Einkauf oder schwereren Lasten erlauben. Die Modelle kommen in Deutschland exklusiv über die Voss Spezial-Rad GmbH in den Fachhandel und sind über den deutschen Online-Shop unter https://www.loden-bike.de erhältlich. Interessierte können die Cargobikes über den Arbeitgeber leasen. Die Marke unterstützt entsprechende Programme.

Ausgezeichnetes Design der Räder

Die eigenständige Rahmenform von Loden ist so durchdacht wie praktisch. Der tiefe Schwerpunkt erlaubt es, vorn größere Gepäckkörbe zu befestigen, ohne dass die Stabilität oder die Steuerung der Räder beeinträchtigt werden. Somit stehen die Loden-Räder für die perfekte Balance zwischen Größe, Flexibilität sowie Leistung. Das kommt nicht nur bei den Kunden gut an. Für Design und Kompaktheit der Räder erhielt Loden 2019 den Eurobike Award.

Henning Voss, Geschäftsführer von Voss Spezial-Rad, erklärt: „Das eigenständige Design mit den verschiedenen Radgrößen stabilisiert das 173 cm lange Fahrrad sehr gut. Durch die kompakte Form lässt es sich ebenso gut fahren wie ein 28“-Fahrrad. Wer von einem normalen Rad auf dieses Lifestyle-Cargobike umsteigt, hat in der Regel keinerlei Umgewöhnungsschwierigkeiten. Das heißt: Jeder kann sofort losfahren und Lasten transportieren.“

„One Size Fits All“ – für jede Körpergröße geeignet

Die Räder von Loden sind trotz der Standardlänge für fast jede Körpergröße geeignet. Das liegt unter anderem am Satori-Vorbau. Mit diesem lassen sich Höhe und Winkel des Lenkers großzügig individuell anpassen. Zusätzlich unterstützt die Bauweise des Rahmens die Philosophie „One Size Fits All“.

Multifunktionalität durch Gepäckplattformen

Loden bietet ein Höchstmaß an Flexibilität. Kunden können Ihre Fahrräder mit eigens für dieses Rad konstruierten Gepäckplattformen oder Körben ausstatten. So lässt sich das Cargobike für die Anforderungen der verschiedenen Einsatzbereiche optimieren. Diese Multifunktionalität ist eine der wichtigsten Besonderheiten, mit dem die Cargobikes am Markt punkten.

Henning Voss erläutert: „Das besondere Design und die vielen Optionen bei der Lastenverteilung sind große Pluspunkte der Räder von Loden. In den USA sind sie bereits der Renner. Ich bin sicher, dass diese Elektro-Lastenräder auch in Deutschland immer mehr Käufer finden werden. Speziell in Städten sind sie eine erstklassige Alternative zum Auto. Dank des Antriebs erlauben sie aber auch den Transport auf längeren Strecken, was auf dem Land an Bedeutung gewinnt. Die Räder sind ideal, um damit einzukaufen, den Nachwuchs zum Kindergarten zu bringen oder schwere Gegenstände zu transportieren. Das modulare Gepäcksystem erlaubt insgesamt bis zu drei robuste Aluminiumkörbe am vorderen und am hinteren Gepäckträger.“

Loden: Lastenräder mit Power und hochwertiger Ausstattung

Damit der Transport nicht zur schweißtreibenden Arbeit wird, sind die Lastenräder von Loden mit einem starken Elektromotor ausgestattet. Der Shimano-Motor 6100 bringt die Energie mit einem Drehmoment von 60 Nm auf den Asphalt und bewegt das 26 kg leichte Gefährt aus stabilem Alurahmen mit Tretunterstützung spielend leicht mit bis zu 25 km/h. Der Akku liefert 504 Wh und ermöglicht eine Reichweite von ca. 170 km.

Die hochwertige Ausstattung setzt sich bei den weiteren Komponenten fort. Loden nutzt für Bremsen, Reifen und Anbauten Markenprodukte von Shimano, Schwalbe und Satori. Das Gesamtpaket ist auf Langlebigkeit, Komfort, Stabilität ausgerichtet. Ausführliche Informationen bietet die deutsche Webseite der Marke unter https://www.loden-bike.de.

Elektro-Lastenräder von Loden einfach leasen

Lastenräder sind eine klimafreundliche Alternative zu Autos und anderen Gefährten. Loden Bikes unterstützt Arbeitgeber, die Ihren Angestellten das Leasen von Rädern ermöglichen. Dazu arbeitet das Unternehmen mit verschiedenen Leasingpartnern zusammen und bietet darüber hinaus individuelle Lösungen. Das Leasing über Arbeitgeber spiegelt das Selbstverständnis des Unternehmens wider, das mit seinen Elektro-Lastenrädern seit 2019 Komfort und Umweltverträglichkeit vereint und zu einem praktischen und alltagstauglichen Lifestyle-Produkt weiterentwickelt hat.

Voss Spezial-Rad GmbH

Die Voss Spezial-Rad GmbH ist auf Mobilitätslösungen im urbanen Raum spezialisiert. Dabei setzt das Unternehmen auf innovative Marken und Produkte aus dem Fahrradbereich. Voss Spezial-Rad ist unter anderem deutscher Exklusive-Vertriebspartner verschiedener Fahrradhelm-Marken wie Montague, Ahooga, Loden Bike, Xtracycle, Headkayse, Thousand und Closca. Das Unternehmen hatte sich bis Ende 2020 als deutscher Partner der Marke Brompton in der Branche einen Namen gemacht, deren Falträder es exklusiv vermarket hatte.

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge