wiredonkeys folgen

E-Scooter

E-Scooter Unfälle in den USA stark angestiegen

Eine Auswertung der Unfallstatistik mit E-Scootern an der Universität San Francisco hat ergeben, dass E-Scooter Unfälle in den USA stark angestiegen sind. Was im Grunde natürlich mit analog steigender Anzahl an verfügbaren E-Scootern liegen kann. Da in diesem Jahr auch erstmalig Unfälle mit E-Scootern in Deutschland extra erhoben werden, wird auch der Wert hierzulande sicherlich hoch sein.

Besonders beunruhigend ist die hohe Anzahl an Kopfverletzungen. Diese sei in den USA doppelt so hoch wie bei Unfällen von Radfahrern. Was natürlich daran liegt, dass zumindest unter Fahrradfahrern das Tragen eines Helms mittlerweile funktioniert.

Diese Zahlen sollten für die nächste Saison in Deutschland ein Alarmsignal sein, sowohl für E-Scooter Nutzer, als auch für die Verleiher über eine Möglichkeit der Helmnutzung oder gar Helmpflicht nachzudenken.

Kommentieren

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meist gelesen

© 2019-2022 wiredonkeys.com. Alle auf diesen Seiten verwendeten Markenzeichen, Produktabbildungen, Fotos, Produktnamen und Logos sind Eigentum ihrer entsprechenden Inhaber. wiredonkeys ist ein Blog von Zeitdeck Media I Impressum I Datenschutzerklärung