E-Bike

SMAFO 3: Die Paderborner schicken die dritte E-Bike Generation auf die Straße

E-Mobilität für jeden einfach und erlebbar zu machen ist die Vision der beiden SMAFO Gründer Sven-Ulrik Schneider und André Thiele. Und mit der nun mehr dritten Version ihres SMAFO E-Bikes kommen sie dieser Vision schon ziemlich nahe.

Solide Ausstattung, hohe Reichweite

Mit dem SMAFO 3 präsentieren sie ein solides City-E-Bike als Unisex-Version mit tiefem Einstieg für die Fahrergrößen 160 -195 cm mit Bafang-Antriebssystem, herausnehmbaren Akku, Shimano 9-Gangschaltung und hydraulische Tektro Scheibenbremsen. Auch die weiteren Komponenten wie die Suntour NEX E25 Federgabel, 612 Wh Panasonic 36V 17 Ah Akku mit bis zu 150 km Reichweite, Selle Royal Sattel und ein Rahmenschloss sind beim neuen SMAFO 3 Serie.

SMAFO Connect, Versicherung, GPS Funktion mit Wiederbeschaffung

Neu beim SMAFO 3 ist das Zusammenspiel von Soft- und Hardware-Komponenten: So bündelt die eigens entwickelte Plattform SMAFO Connect u.a. GPS-Funktionen inkl. Wiederbeschaffungsservice sowie eine Versicherung gegen Diebstahl, Vandalismus und Verschleiß. So etwas gab es in dieser Kombination bisher nur bei den deutlich teureren E-Bikes von VanMoof und Cowboy.

Das SMAFO 3 basiert auf dem Gedanken, einen einfachen und sorgenfreien Zugang zu moderner Mobilität zu ermöglichen – das spiegelt sich sowohl im fairen Preis-Leistungsverhältnis als auch in einem neuen Fahrerlebnis wider. Damit Mobilität Spaß macht, muss sie sicher und sorgenfrei sein. Genau da setzen wir mit der verbauten IoT-Technik und unserem Versicherungspaket an; mit dem Ziel, ein Maximum an Sicherheit bieten zu können

Sven-Ulrik Schneider und Christopher Wesselovsky Gründer und Geschäftsführer von SMAFO

Vorbestellung gestartet, kostenlose Auslieferung ab Oktober 2012

Serienmäßig gibt es das SMAFO 3 in schwarz und weiß und ist aktuell für 1.899 EUR direkt bei SMAFO vorzubestellen. Und wie bei allen guten E-Bike Angeboten gilt auch hier : Nur so lange der Vorrat reicht!

Für einen Aufpreis von 29 EUR gibt es noch eine gefederter Sattelstütze, für 19 EUR ein AXA Ringschloss mit Plug-In Kette und für 24 EUR die Farbkomponente Espresso-Linie mit brauen Griffen und braunem Sattel.

Probefahrten sind ab Mitte August 2021 online buchbar und in Paderborn möglich.

Neben dem Kauf bietet SMAFO das E-Bike auch im Abo ab 69 EUR (buchbar ab Oktober 2021, deutschlandweit) und im Leasing ( Jobrad, Mein-Dienstrad Bikeleasing, ebenfalls ab Oktober 2021) an.


Weitere Beiträge