wiredonkeys folgen

Elektroroller

Gogoro bringt Festkörperakkus in seine Elektroroller

Was bereits bei E-Autos für kürzere Ladezeiten und höhere Reichweiten sorgt, erreicht nun auch den nächsten wichtigen Zweig der Elektromobilität. Gogoro, einer der führenden Hersteller von Elektrorollern, hat zusammen mit dem taiwanesischen Unternehmen Prologium Technology einen Lithium-Keramik-Festkörperakku entwickelt, welcher in den Gogoro Elektrorollern eingesetzt wird. Wie bei den Taiwanern üblich, ist auch dieser Akku austauschbar und für den Einsatz in den eigenen Ladestation geeignet.

Zwar ist der Akku bisher noch ein Prototyp, soll aber weiterentwickelt werden und dann als kommerzielles Produkt auf den Markt kommen.

Somit können wir uns zumindest schon mal auf die nächste Generation von deutlich reichweitenstärkeren Elektrorollern freuen.

Quelle

Advertisement

Meist gelesen

© 2019-2022 wiredonkeys.com. Alle auf diesen Seiten verwendeten Markenzeichen, Produktabbildungen, Fotos, Produktnamen und Logos sind Eigentum ihrer entsprechenden Inhaber. wiredonkeys ist ein Blog von Zeitdeck Media I Impressum I Datenschutzerklärung